"Ich möchte Bürgermeister für alle sein."


Sie gestalten nun seit fast 12 Jahren die Politik für Bad Soden.Was ist ihr Resumee?
Es macht mir sehr viel Freude, die Stadt mitzugestalten und die Stadt im positiven Sinne zu verändern. Natürlich ist dieser Prozess nie abgeschlossen. Wir werden immer vor neue Herausforderungen gestellt. Diesen möchte ich mich die nächsten 6 Jahre stellen.

Wie kann man ein Bürgermeister für alle sein?
Ich bin mit meiner Familie fest verankert in Bad Soden. Meine Kinder gehen in die Grundschule und meine Familie ist in vielen Vereinen ehrenamtlich engagiert. In unserem Haus wohnen drei Generationen.So bin ich nah dran, von Jung bis Alt. Durch meine vielen Termine treffe ich jeden Tag Bürgerinnen und Bürger aus Bad Soden, Neuenhain und Altenhain. Ich bekomme somit immer direkte Rückmeldung, wo es etwas zu tun gibt und was wir verbessern können.